Kostenlose Online Spiele, Browsergames und MMORPG !

Jetzt kostenlos spielen !

World of Tanks

World of Tanks – In den Panzer steigen, Gegner suchen und zerstören!

 

Action Taktik-Shooter – 30 Spieler, die in einen Panzer steigen und sich gegenseitig abwandern? Das hört sich doch sehr nach Spaß an! Ob dies in World of Tanks, dem kostenlosen Panzer-Shooter, genauso spaßig funktioniert, wie es sich anhört, haben wir für euch getestet.

 

 

World of Tanks – die besten Features

 

  • Eine riesige Auswahl an unterschiedlichen Panzern: Sucht euch unter den mehr als 300 unterschiedlichen Panzern euren ganz persönlichen Favorit aus und mischt mit diesem das Schlachtfeld auf.
  • Taktische Tiefe: Findet mit euren 14 Teammitgliedern in jeder einzelnen Partie eine passende Taktik, damit ihr eure Gegner erfolgreich überwältigen könnt.
  • Regelmäßige Patches verbessern das Spiel: Erlebt ein Online-Spiel, welches von seinen Entwicklern regelmäßig mit Patches versorgt wird und damit stets mehr an Spieltiefe und Umfang gewinnt.
  • Eine gigantische Community erwartet euch: Werdet Teil von einer riesigen Community mit mehreren Millionen Mitgliedern. Aufgrund der beeindruckenden Zahlen konnte sich das Spiel bereits einen Eintrag im Guinness-Buch sichern.
  • Clan Wars: Tretet einem der zahlreichen Clans bei und erhöht euer Goldmünzen-Einkommen, indem ihr die feindlichen Clan-Gebiete erobert.

 

World of Tanks – Spielbeschreibung

 

In Word of Tanks, dem gratis Taktik-Shooter stürzt ihr euch als Mitglied eines maximal 15-köpfigen Teams in die überaus actiongeladenen Panzerschlachten. Was euch als Spieler alles so geboten wird, erfahrt ihr direkt von uns. Wir zeigen euch die wichtigsten Features.

 

Wie wärs heute mal mit einem sowjetischen Panzer?

 

Selbst richtige Panzer-Spezialisten müssen sich in Word of Tanks keine Sorgen machen ein passendes Panzermodell zu finden. In dem beliebten Spiel gibt es mehr als 300 unterschiedliche Panzer aus Deutschland, China, Frankreich, Großbritannien, Japan, USA und aus der UdSSR. Somit können die Spieler in jeder Partie in einen anderen Panzer schlüpfen und die verschiedenen Modelle unterscheiden sich nicht nur von der Optik her. Leichte Panzer sind vor allem für die Aufklärung unersetzlich. Diese Fahrzeuge eignen sich dank ihrer hohen Geschwindigkeit für das effektive sowie schnelle Ausmachen von feindlichen Stellungen. Als Aufklärer übermittelt ihr dann ganz einfach die Koordinaten an eure restlichen Teammitglieder und dies kann durchaus Spiel entscheidend sein. Mit einem leichten Panzer solltet ihr allerdings nicht unter einen starken Beschuss geraten. Aufgrund der leichten Panzerung haltet ihr nicht viel aus. Schaltet ihr gegnerische Panzer am liebsten aus der Ferne aus, dann gibt es für diesen Zweck effektivere Modelle. Die Jagdpanzer besitzen mächtige Geschütze und mit diesem können Sie gegnerische Panzer aus einer sehr weiten Entfernung angreifen. Zudem besitzen diese Panzer eine sehr harte Frontpanzerung. In einem Jagdpanzer solltet ihr allerdings an keinen Verfolgungsjagden teilnehmen, denn die Panzer sind sehr langsam! Mit Abstand am anfälligsten sind die Artillerie-Einheiten. Diese können in World of Tanks oftmals mit nur einem Schuss ausgeschaltet werden. Dennoch ist die Artillerie lebenswichtig, denn diese verschafft euren Panzern in den Kämpfen die nötige Rückendeckung. Die Artillerie kann Gegner, ähnlich wie die Jagdpanzer, aus einer sehr weiten Entfernung beschießen und fügt gegnerischen Einheiten einen erheblichen Schaden zu. Das Motto lautet bei der Artillerie: Bleibt möglichst unentdeckt und agiert aus dem Hintergrund heraus!

 

Action ohne Ende? Ja! Taktische Tiefe? Oh Jaaa!

 

In dem kostenlosen World of Tanks werdet ihr sehr schnell merken, dass eine gute Taktik mindestens die halbe Miete ist. Zwar beginnt jeder der Matches in den 4 unterschiedlichen Spielmodi Standardgefecht, historisches Gefecht, Begegnungsgefecht und Angriff immer gleich. Dennoch müsst ihr euch immer wieder aufs Neue auf die jeweilige Situation einstellen. So kann es zum Beispiel auf einer Karte mit mehreren taktisch wertvollen Positionen durchaus entscheidend sein, dass ihr diese Positionen so schnell wie möglich einnehmt. Gibt es im Gegensatz dazu nur wenige Deckungsmöglichkeiten, dann kann es durchaus von Vorteil sein, wenn ihr euren Gegner erst einmal kommen lasst und ihn dann anschließend auf dem offenen Schlachtfeld eingekesselt. Teamwork ist in World of Tanks definitiv das A und O.

 

Regelmäßige Updates

 

Ein Spiel mit einer solch riesigen Auswahl an unterschiedlichen Fahrzeugen hat regelmäßig Probleme im Hinblick auf eine ausgeglichene Spielbalance. Direkt nach der Spielveröffentlichung waren die Artilleriepanzer für die meisten Spieler zu stark. Die Betreiber von World of Tanks optimieren den kostenlosen Third-PersonTaktik-Shooter zum Glück regelmäßig und veröffentlichen sehr häufig Patches. Diese Updates fügen dem beliebten Spiel aber nicht nur neue Panzermodelle hinzu, sondern verbessern auch die Balance der bereits vorhandenen Fahrzeuge. Es ist wirklich recht selten, dass ein Spiel so oft weiterentwickelt und konsequent verbessert wird.

 

Gigantische Spielcommunity

 

Mittlerweile ist der Taktik-Shooter bei seinen Spielern derart beliebt, sodass sich World of Tanks einen Eintrag in das Guinness Buch der Rekorde sichern konnte. Diesen bekam das Spiel für “die meisten gleichzeitig auf einem Server angemeldeten Spieler (190541). Seit dieser Zeit konnte das Spiel seinen eigenen Rekord bereits mehrfach brechen. In einem der zahlreichen Updates wurde der von den Spielern lang erwartete “Clan-Wars-Modus” hinzugefügt. Dank diesen können sich die Spieler in einem der zahlreichen Clans zusammenschließen und dadurch gemeinsam die riesige Landkarte nach und nach erobern. Eine Allianz mit den anderen starken Clans ist hierbei immens wichtig, denn durch Siege in diesen Schlachten sichern sich alle Mitglieder ein dauerhaftes Einkommen an Goldmünzen.

 

World of Tanks – Fazit

 

Das Spielkonzept von World of Tanks, klingt auf den ersten Blick vielleicht banal: 30 Panzer werden aufeinander losgelassen und beschießen sich gegenseitig. Dank einer gelungenen Mischung aus großem Realismus und einer tollen taktischen Tiefe hat es der Taktik-Shooter jedoch geschafft, ein spannendes sowie langzeitmotivierendes Spiel zu kreieren. Die Grafik an sich ist mehr als gelungen, wobei besonders die mehr als 300 originalen Panzermodelle mit besonders viel Liebe zum Detail erschaffen wurden. Deshalb macht es auch immer wieder aufs neue Spaß, einen anderen Panzer zu testen. Dank der immer wieder neuen und unverzichtbaren taktischen Manövern auf den unterschiedlichen Karten lassen selbst nach stundenlangem Spielen keine Langeweile aufkommen. Ihr solltet World of Tanks unbedingt testen!


Jetzt kostenlos spielen !

VIDEO