Kostenlose Online Spiele, Browsergames und MMORPG !

Jetzt kostenlos spielen !

Pirates: Tides of Fortune

Die Weltmeere waren nie unsicherer!

 

Piraten-Browsergame – Alle Mann an Deck! Es wartet fette Beute! Der komplett kostenfrei spielbare Piratenhit ‘Pirates: Tides of Fortune’ versetzt euch in die Schuhe eines skrupellosen Piratenkapitäns. Hier warten kriegerische Seekämpfe und reiche Schätze auf euch! Also rasselt die Säbel und folgt jetzt unserem Bericht aus dem Piratendasein.

 

 

Features von Pirates: Tides of Fortune

 

  • Keine Kosten: Alles was euch von einem Leben als Pirat trennt ist eine kostenlose Anmeldung und ein funktionierender Browser!
  • Eine eigene Insel: Gestalte dein eigenes Piratenrefugium auf der Isla Fortuna und plane von dort aus deinen nächsten Raubzug!
  • Stelle eine Crew auf: Natürlich macht ein Kapitän nicht die ganze Drecksarbeit alleine! Stellt also eure eigene Crew auf und führt diese zu Reichtum und Ruhm!
  • Krieg und Frieden: Als Anführer eures Piratenreichs liegt es ganz bei euch ob ihr gegen andere Kapitäne in den Krieg zieht oder Handel mit ihnen treibt.
  • Flottenverbände: Verbündet ihr euch mit anderen Kapitänen könnt ihr eure Schiffe in mächtigen Kampfflotten zusammenfassen und so für Schrecken auf den Weltmeeren sorgen!

 

Spielprinzip von Pirates: Tides of Fortune

 

Nach der kinderleichten und kostenlosen Anmeldung auf der Website geht die Piratenaction auch schon los! Wer Filme wie Fluch der Karibik oder Die Piratenbraut mochte, wird sich gleich wie zu Hause fühlen. Die Umgebung ist liebevoll gestaltet und auch die einzelnen Charaktere wirken wie aus der Zeit von Captain Blackbeard! Die ersten Schritte sind dann sich auf seiner eigenen kleinen Insel heimisch einzurichten und die ersten Anwärter für eure Crew zu mustern. Ist das erledigt steht eurem Aufstieg zum gefürchtetsten Piraten aller Meere nichts mehr im Wege!

 

Das Leben als Pirat:

 

Pirates: Tides of Fortune beginnt damit, dass euch eine kleine Südseeinsel zur Verfügung gestellt wird auf welcher ihr im Laufe des Spiels eine mächtige Piratenhochburg hochzieht! Natürlich sind die Anfänge nicht direkt mit einer Piratenfestung zu vergleichen – Anfangs habt ihr nämlich nur ein kleines und wenig furchterregendes Lager. Doch relativ schnell ist ein erster Hafen aufgebaut und die Produktion der ersten Schiffe kann beginnen! Zu guter Letzt gilt es dann noch eure Schiffe zu bemannen. Hierfür wählt ihr aus einer großen Anzahl von Halsabschneidern die für euch geeignetsten Freibeuter!

 

Wir brauchen mehr Rum:

 

Für eine eigene Piratenflotte braucht man natürlich auch diverse Ressourcen. Passend zum Motto von Tides of Fortune ist der gute alte Rum eine eurer wichtigsten Ressourcen! Denn Rum hält eure Crew trotz kargem Essen und schlechter See bei Laune. Ferner werdet ihr aber auch Holz für den Bau neuer Schiffe brauchen und darüber hinaus noch Gold, denn welcher Pirat arbeitet schon umsonst? Wie ihr eure Ressourcen sammeln wollt bleibt dabei ganz euch überlassen. Ressourcen können nämlich selbst auf eurer Insel erwirtschaftet werden, oder aber auf Beutefahrten einfach anderen Schiffen und Spielern abgenommen werden! Ebenfalls äußert wichtig sind die sogenannten Entdeckungsreisen. Hier könnt ihr neue Technologien und vieles mehr entdecken!

 

Kämpfen oder Handeln:

 

Da ihr auf den sieben Weltmeeren zu keinem Zeitpunkt alleine sein werdet, ist es wichtig sich zu überlegen wie ihr mit anderen Kapitänen umgehen wollt! Zu jeder Zeit habt ihr die Option Freunde in das Spiel einzuladen oder frische Kontakte zu knüpfen um mit diesen die Meere gemeinsam unsicher zu machen! Ein weiterer Vorteil von einem gut geknüpftem Piratennetzwerk sind die enormen Gewinne, die ihr durch Handel untereinander erwirtschaften werdet. Der meiste Spaß kommt jedoch auf wenn ihr aus euren Flotten eine riesige Armada erstellt und so wirklich alle eure Feinde zum bibbern bringt! Natürlich gibt es aber auch die Möglichkeit als Einzelkämpfer durchzustarten.

 

Vom Halsabschneider zum Piratenkönig:

 

Mit jedem erfolgreichen Überfall auf die Inseln anderer Piraten oder Versenkung eines feindliches Schiffes werdet ihr mächtiger und reicher. Nutzen tut ihr die Schätze dann für die Stärkung eurer eigenen Insel oder der Verbesserung eurer Flotte! Besonders wichtig ist, dass ihr stets ein Auge auf eure Ausgaben habt. Denn um eine große Flotte und die dazugehörige Crew mit Ressourcen zu versorgen werdet ihr eure Beute aufteilen müssen! Also sollten eure Crew und eure Flotte immer im Verhältnis zu euren Einnahmen wachsen, sonst bleibt am Ende nichts mehr für euch übrig!

 

Fazit zu Pirates: Tides of Fortune

 

Pirates: Tides of Fortune zählt ganz gewiss zu den besseren Browsergames! Ein stimmig umgesetztes Setting trifft hier auf tolle Spielmechaniken. Hier gilt es einen wilden Haufen von Freibeutern zu Reichtum und Ruhm zu führen und sie von den Kerkern der Marine fernzuhalten. Sammelt Rum, Holz und Gold und nutzt die Ressourcen um eine gigantische Kriegsflotte aufzustellen, mit der es so schnell niemand aufnehmen kann! Sind Beutezüge gerade nicht in eurem Interesse, so geht doch einfach auf Entdeckungsfahrt und macht euch auf die Suche nach neuen Technologien und paradiesischen Stränden. Am besten gleich jetzt einen kostenlosen Account erstellen und die Zeit der Freibeuter auf eurem Browser wiederbeleben!


Jetzt kostenlos spielen !

VIDEO